Sie sind hier: Startseite

Der VGH GewerbeSchutz

Ein eigenes Unter­nehmen bringt viel Verant­wortung mit sich: vom Aufbau über eine erfolg­reiche Führung bis hin zur kontin­uierlichen Weiter­entwicklung. Dabei ist jedes Unter­nehmen unzähligen Risiken aus­gesetzt, die schlimmsten­falls die wirt­schaft­liche und private Existenz be­drohen. Mit dem VGH GewerbeSchutz sichern Sie Ihr Unter­nehmen rundum ab und verfügen über umfassen­den Schutz für Ihre beruf­liche Existenz.

Inhalte des Gewerbeschutzes

Ihre Vorteile

  • Zuge­schnittener Versicherungs­schutz aus einer Hand
  • Kombi­nation aus Inventar-, Glas-, Betriebs­haftpflicht- und Rechts­schutz­versicherung
  • Alle Versicher­ungen sind frei aus­wählbar – keine Zwangs­kombination
  • Auf Wunsch zusätz­licher Versicherungs­schutz für Büro­technik sowie Transport von Waren und Werk­zeugen

Jetzt zum Beratungsformular

Inhalte des Gewerbeschutzes

Ihre Vorteile

  • Zuge­schnittener Versicherungs­schutz aus einer Hand
  • Kombi­nation aus Inventar-, Glas-, Betriebs­haftpflicht- und Rechts­schutz­versicherung
  • Alle Versicher­ungen sind frei aus­wählbar – keine Zwangs­kombination
  • Auf Wunsch zusätz­licher Versicherungs­schutz für Büro­technik sowie Transport von Waren und Werk­zeugen

Jetzt zum Beratungsformular

VGH GewerbeSchutz – unser Produkt im Überblick

VGH GewerbeSchutz – unser Produkt im Überblick

  • Icon Inventarversicherung

    Inventar-
    versicherung

    Icon Gewerbliche Glasversicherung

    Gewerbliche Glasversicherung

    Icon Betriebshaftpflichtversicherung

    Betriebshaftpflicht-
    versicherung

    Icon Rechtsschutz

    Rechtsschutz-
    versicherung

Schäden und deren Folgen

Inventarversicherung
    • Ein Kurzschluss in einer Ihrer elektrischen Anlagen verursacht ein Feuer. Das gesamte Inventar Ihres Betriebs wird zerstört. Sie müssen alle Möbel, Maschinen und Werkstoffe komplett neu anschaffen.
    • Bei einem Sturm wird ein Teil des Dachs Ihrer Lagerhalle abgedeckt. Herabstürzende Dachteile und der eindringende Regen beschädigen die in der Halle aufbewahrten Waren und Vorräte. Diese können nicht mehr verwendet werden. Sie benötigen schnellstmöglich Ersatz.
Gewerbliche Glasversicherung
    • Ihre Büroräume werden mit neuen Schreibtischen ausgestattet. Beim Reintragen der Tische stolpert einer Ihrer Mitarbeiter, einer der Tische kippt in eine Ausstellungsvitrine, die dabei komplett zerstört wird.
    • Unbekannte werfen einen Stein gegen Ihr Schaufenster. Die Glasscheibe trägt einen Riss davon und muss erneuert werden.
Betriebshaftpflichtversicherung
    • Auf einer Baustelle ragen Schalbretter bis auf den Radweg hinaus. Ihre Mitarbeiter vergessen, diese Gefahrenstelle ausreichend zu sichern. In der Nacht verletzt sich ein Radfahrer.
    • Der Aufsteller vor Ihrem Geschäft wird umgeweht. Eine ältere Dame stolpert darüber und zieht sich einen komplizierten Oberschenkelhalsbruch zu.
    • Ein Hotel­besitzer will auf seinem Grund­stück einen Bier­garten her­richten. Beim Trans­port einer Sitz­bank beschädigt sein Ange­stellter ein Gäste­fahrzeug, das auf dem Park­platz abge­stellt wurde.
Rechtsschutzversicherung
    • Aufgrund von Unregelmäßigkeiten kündigen Sie einem Mitarbeiter fristlos. Dieser erkennt die Kündigung nicht an und erhebt Klage vor dem Arbeitsgericht.
    • Sie werden in einen Unfall mit Personenschaden verwickelt. Ihnen wird vorgeworfen, die Vorfahrt missachtet zu haben – und damit die Hauptschuld am Unfall zu tragen. Nun müssen Sie sich wegen fahrlässiger Körperverletzung verantworten.
GewerbeSchutz Plus
    • Elektronikverischerung: Einer Ihrer Mitarbeiter verschüttet versehentlich seinen Kaffee über die Telefonanlage. Diese wird erheblich beschädigt.
    • Werkverkehrsversicherung: Als Sanitärinstallationsbetrieb erhalten Sie den Auftrag, ein Mehrfamilienhaus mit Badewannen auszustatten. Auf dem Weg zum Kunden nimmt Ihnen ein Autofahrer die Vorfahrt und es kommt zu einem Verkehrsunfall. Die Badewannen, die Sie transportieren, sind teils stark beschädigt.

FAQ – die häufigsten Fragen zum GewerbeSchutz

Für welche Branchen eignet sich der VGH GewerbeSchutz?
    • Baugewerbe und Baunebengewerbe
    • Handwerk und verarbeitendes Gewerbe
    • Hotels und Gaststätten
    • Handel und Dienstleistungen
    • Freie Berufe und viele Branchen mehr
Für wen ist der VGH GewerbeSchutz wichtig?
  • Der GewerbeSchutz eignet sich für Existenz­gründer und eta­blierte Betriebe mit
    • einem Jahres­nettoumsatz bis 500.000 Euro,
    • einer Inventar­versicherungs­summe bis 250.000 Euro,
    • bis zu zehn Mitarbei­tern und maximal drei Geschäfts­führern sowie
    • einer Nutz­fläche bis 300m².
Warum sollten sich gerade Existenzgründer versichern?
  • Jede Existenz­gründung ist mit vielen Chancen, aber auch mit einer Viel­zahl an unter­nehmerischen Risiken verbunden. Damit Sie sich von Beginn an voll auf Ihr Unter­nehmen konzen­trieren können, haben wir für Sie den VGH GewerbeSchutz konzi­piert. Dieses Absicherungs­paket schützt Sie vor den größten Gefahren und Risiken, die Ihnen als junger Unter­nehmen ent­stehen können.
Was passiert, wenn mein Unternehmen rasant wächst?
  • Sofern sich während der Vertrags­laufzeit Ihre Risiko­situation verändert oder Ihre Geschäfts­entwicklung dazu führt, dass die vertrag­lichen Voraus­setzungen nicht mehr erfüllt werden, nehmen wir gemein­samen mit Ihnen eine Neu­bewertung der Risiko­situation vor und passen Ihren Versicherungs­schutz Ihrer gegen­wärtigen Situa­tion an.
Welche Vorteile bieten die VGH Versicherungen?

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre VGH Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre VGH Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche

Das könnte Sie auch interessieren

VGH
CyberSchutz

Cyber-Schäden können jeden treffen. Damit Sie und Ihr Unter­nehmen im Fall der Fälle abge­sichert sind, bieten wir Ihnen einen um­fassenden Versicherungs­schutz. Wir minimieren Ihr finan­zielles Risiko bei Cyber-Ge­fahren durch ein modu­lares Angebot – be­stehend aus einem Basis­schutz und wähl­barem Zusatz­schutz.

Jetzt mehr erfahren

VGH
CyberSchutz

Cyber-Schäden können jeden treffen. Damit Sie und Ihr Unter­nehmen im Fall der Fälle abge­sichert sind, bieten wir Ihnen einen um­fassenden Versicherungs­schutz. Wir minimieren Ihr finan­zielles Risiko bei Cyber-Ge­fahren durch ein modu­lares Angebot – be­stehend aus einem Basis­schutz und wähl­barem Zusatz­schutz.

Jetzt mehr erfahren

Einkommensschutz und Unfall

Die private Vorsorgeplanung ist für Sie als Unternehmer genauso wichtig wie die Steuerung Ihres Unternehmens. Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen selbst nicht mehr arbeiten können oder als Entscheider ausfallen, stehen Sie und Ihre Familie plötzlich ohne Einkommen da.

Jetzt mehr erfahren

Einkommensschutz und Unfall

Die private Vorsorgeplanung ist für Sie als Unternehmer genauso wichtig wie die Steuerung Ihres Unternehmens. Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen selbst nicht mehr arbeiten können oder als Entscheider ausfallen, stehen Sie und Ihre Familie plötzlich ohne Einkommen da.

Jetzt mehr erfahren