Sie sind hier: Startseite |Service |Wissenswertes |Tipps zur Schadenverhütung

Gefahrenstellen entdecken

Das interaktive sichere Haus ist ein praktischer Sicherheitsberater, mit dem Sie auf Risiken aufmerksam gemacht werden. Sie erhalten darüber hinaus Tipps zur Schadenprävention.

Alle potentiellen Schwachstellen und Gefahrenquellen sind mit nachfolgenden Symbolen markiert. Per Mausklick erscheint zu jeder Gefahrenstelle eine relevante Information mit praktischen Tipps zur Schadenvorbeugung.

Achten Sie auf diese Zeichen

Wie können Sie sich gegen Einbruchdiebstahl schützen?

Einbruch­diebstahl

Einbrecher sind in Ihre Wohnung eingebrochen, verwüsten die Zimmer, zerstören Möbel und entwenden Bargeld, Schmuck und Ihren Laptop - Alptraum und Realität. Einbrecher setzen besonders auf Zeiten der Abwesenheit: dunkle Räume oder geschlossene Rollläden sind für Einbrecher wie eine Einladung.

Was passiert bei einem Leitungswasserschaden?

Leitungswasserschäden

Das Kaltwasserrohr in der Küchenwand platzt. Das passiert im Durchschnitt alle 30 Sekunden. Sie bemerken den Schaden nicht sofort, sondern erst, nachdem das Wasser unter aufgequollenen Küchenmöbeln hervortritt. Leitungswasser kann an Gebäuden große Schäden verursachen.

Was ist Brandschutz?

Brandschutz

Brand in der Küche durch einen defekten Wasserkocher: Das ganze Haus ist mit Ruß überzogen. Löschwasser richtet zusätzliche Schäden an den Fußböden an. Informieren Sie sich zum vielschichtigen Thema Brandschutz.

Adressennachweis von Errichterunternehmen von mechanischen Sicherungseinrichtungen
Jetzt ansehen
Herstellernachweis von Nachrüstprodukten von Fenstern und Türen
Jetzt ansehen
Herstellernachweis von Gitter-und Rollläden
Jetzt ansehen
Herstellerverzeichnis von Fenster und Türen
Jetzt ansehen