Überblick

 

Verantwortung zu haben sieht manchmal ganz harmlos aus. Oder?

familie_150x100

 Wenn alles so läuft wie geplant, fällt es eigentlich gar nicht auf, wie wichtig bei allen Entscheidungen, die man trifft, ein sicheres Einkommen ist. Was aber, wenn Sie nicht mehr arbeiten können? Zum Beispiel bei längerer Krankheit. Oder wenn Sie verunglücken sollten?

Grundsätzlich sind Sie natürlich versichert. Durch die gesetzliche Unfall-, Kranken- und Rentenversicherung.

Aber die zahlt eben nur einen Teil Ihres Einkommens. Und der reicht in fast allen Fällen nicht aus, um den gewohnten Lebensstandard zu halten.

Deshalb sollten Sie sich und Ihre Familie unbedingt privat versichern. Zusätzlich zur gesetzlichen Unfall-, Kranken- und Rentenversicherung.

Wie? Näheres erfahren Sie hier! Der Verlust Ihrer Arbeitskraft - ganz oder nur teilweise - bedeutet immer einen Einkommensverlust.

Deshalb sollten Sie sich und Ihre Familie unbedingt privat versichern. Zusätzlich zur gesetzlichen Unfall-, Kranken- und Rentenversicherung.

Wie? Näheres erfahren Sie hier! Der Verlust Ihrer Arbeitskraft - ganz oder nur teilweise - bedeutet immer einen Einkommensverlust.

 

Bitte wählen Sie aus:

 

Kapital-Lebensversicherung

 

Sie versichern Ihr Leben, versorgen Ihre Familie und bekommen viel Geld raus.

Und das alles mit einer einzigen Versicherung: einer kapitalbildenden Lebensversicherung mit Berufsunfähigkeitsrente.

 

Damit ergänzen Sie Ihren gesetzlichen Versicherungsschutz in drei Fällen:

1. Sie versichern Ihr Leben. Für den Fall, dass Sie vorzeitig sterben, erhält Ihre Familie die vereinbarte Versicherungsleistung.

2. Für den Fall, dass Sie berufsunfähig werden, zahlen wir in Zukunft Ihre Beiträge und jeden Monat die vereinbarte Rente. Zusätzlich zur sehr knapp bemessenen gesetzlichen Rente.

3. Wir legen Ihre Beiträge Gewinn bringend an - zusätzlich zum Versicherungsschutz. Am Ende der Laufzeit steht Ihnen also ein erhebliches Kapital zur Verfügung.

 

Durch dynamische Beiträge wächst Ihre Absicherung mit Ihren Ansprüchen. Eine kapitalbildende Lebensversicherung ist Sicherheit und Kapitalbildung in einem.

 

Auch der Fiskus gibt grünes Licht

 

Die Versicherungssumme und die Überschussbeteiligung fließen Ihren Angehörigen im Falle Ihres vorzeitigen Todes einkommensteuerfrei zu. Bei Ablauf oder vorzeitiger Kündigung nach vollendetem 62. Lebensjahr und einer Vertragsdauer von mindestens 12 Jahren bleibt die Hälfte der Zinserträge steuerfrei.

 

Private Krankenversicherung

 

Als Kassenpatient den Komfort der "Privaten" genießen

Als Kassenpatient müssen Sie oft auf wünschenswerte Leistungen verzichten. Zum Beispiel auf die freie Krankenhaus- und Arztwahl, auf Ein- oder Zweibettzimmer, Telefon, TV etc.

Außerdem müssen Sie die Kosten für Brillen, Kontaktlinsen, Zahnersatz und die Behandlung durch Heilpraktiker ganz oder teilweise aus eigener Tasche zahlen.

 

Mit den einzelnen Kranken-Zusatzversicherungen sind Sie da fein raus und genießen viele Vorteile eines Privatpatienten zu wirklich günstigen Beiträgen:

1. Zusatzleistungen fürs Krankenhaus, z. B. freie Wahl des Krankenhauses und des Arztes Ihres Vertrauens

2. Ergänzungsleistungen für Mehrkosten bei Brillen, Kontaktlinsen, Zahnersatz, Heilpraktikerbehandlung, umfassenden Versicherungsschutz auf Auslandsreisen etc.

3. Krankentagegeld zur Absicherung lhres Verdienstausfalles bei längerer Krankheit

Mit dem Krankenhaus-Tagegeld "versüßen" wir Ihnen jeden Tag im Krankenhaus mit 15 Euro - oder auch mehr. Optimal krankenversichert zu günstigen Beiträgen.

 

Private Unfallversicherung

 

Nicht unfallversichert: Hausfrauen und Kinder, Freizeit, Wochenende, Urlaub ...

Als Arbeitnehmer sind Sie während Ihrer Arbeit gesetzlich unfallversichert. Aber keine einzige Sekunde in Ihrer Freizeit. Sollten Sie also zu Hause, in Ihrer Freizeit oder z. B. durch einen Sportunfall einen bleibenden körperlichen Schaden davontragen, bekämen Sie von Ihrer gesetzlichen Unfallversicherung keinen Cent.

Eine private Unfallversicherung dagegen zahlt im Falle eines Unfalles immer - egal, wann und wo er passiert. Und bitte denken Sie daran, dass Hausfrauen und Kleinkinder überhaupt nicht gesetzlich versichert sind.

Und das, obwohl 2/3 aller Unfälle im Haushalt passieren. Auch Ihre Kinder sind außerhalb von Schule und Kindergarten nicht versichert.

Eine private Unfallversicherung bietet Ihnen in all diesen Fällen finanzielle Sicherheit. Für Sie und für Ihre Familie.

 

Lassen Sie sich Ihren Krankenhausaufenthalt "versüßen".

1,5 Millionen Unfälle passieren jährlich allein im Haushalt. Nur eine private Unfallversicherung schafft hier optimale finanzielle Sicherheit. Eine private Unfallversicherung kostet wenig und leistet viel.

 

Service

Wir sind für Sie da, wenn es um Ihre Sicherheit geht.

Kundennähe und der persönliche Kontakt zum Kunden, Beratung durch ausgebildete Fachkräfte, Rundum-Schutz aus einer Hand, günstige Beiträge, schnelle problemlose Schadenabwicklung, kein umständlicher Schriftwechsel.

Ein persönliches Gespräch ist durch nichts zu ersetzen. Besonders, wenn von Ihrer Sicherheit die Rede ist.

Gut, wenn Sie dann einen kompetenten Fachmann ganz in Ihrer Nähe haben: Ihren Fachmann von der VGH.

 

Denn ganz gleich, ob es um Altersversorgung, die Sicherheit Ihrer Familie oder den Schutz von Auto und Haus geht - wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Schicken Sie uns einfach eine E-Mail.