Symbolbild Landwirt mit Trecker
Symbolbild Landwirt mit Trecker
Symbolbild Landwirt mit Trecker
Sie sind hier: Startseite |Versicherungen |Fuhrpark |Kfz-Versicherung

Die Kfz-Versicherung der VGH für Landwirte

Die stän­di­ge zu­ver­läs­si­ge Ver­füg­bar­keit Ih­rer Fahr­zeu­ge ist ei­ne wich­ti­ge Vor­aus­set­zung für den Er­folg Ih­res Be­triebs. Fahr­zeug­schä­den soll­ten nicht Ih­ren Ar­beits­all­tag be­hin­dern oder so­gar die Li­qui­di­tät be­las­ten – mit un­se­rer leis­tungs­star­ken Kfz-Ver­si­che­rung sor­gen wir da­für, dass Sie im Scha­den­fall schnell wie­der mo­bil sind.

Ihre Vorteile

  • Leistungs­star­ker Ver­si­che­rungs­schutz für al­le Kraft­fahr­zeu­ge und land­wirt­schaft­li­chen Fahr­zeu­ge
  • Attraktive Ta­ri­fe bei der Haft­pflicht-, Teil- und Voll­kas­ko­­ver­si­che­rung
  • Fachkundige Un­ter­stüt­zung im Scha­den­fall – auch di­rekt vor Ort

Jetzt zum Beratungsformular

Ihre Vorteile

  • Leistungs­star­ker Ver­si­che­rungs­schutz für al­le Kraft­fahr­zeu­ge und land­wirt­schaft­li­chen Fahr­zeu­ge
  • Attraktive Ta­ri­fe bei der Haft­pflicht-, Teil- und Voll­kas­ko­­ver­si­che­rung
  • Fachkundige Un­ter­stüt­zung im Scha­den­fall – auch di­rekt vor Ort

Jetzt zum Beratungsformular

Kfz-Versicherung für Land­wirte – unser Ver­sicherungs­schutz im Überblick

  • Icon Kfz-Haftpflicht

    Kfz-Haftpflicht

    Icon Kfz-Teilkasko

    Teilkasko

    Icon Kfz-Vollkasko

    Vollkasko

Kfz-Ver­sicherung für Land­­wirte – unser Ver­­sicherungs­­schutz im Über­blick

Kfz-Haft­pflicht
  • Die Kfz-Haft­pflicht ist in Deutsch­land ei­ne Pflicht­­ver­si­che­rung. Sie bie­tet Ih­nen fi­nan­ziel­le Si­cher­­heit, wenn an­de­re durch den Ge­brauch Ih­res Fahr­­zeugs ge­schä­digt wer­den.

    Un­se­re Kfz-Haft­­pflicht leis­tet bei Haf­tungs­­an­sprü­chen ge­schä­dig­ter Drit­ter auf­grund ei­nes ver­si­cher­ten Per­so­nen-, Sach- oder Ver­mö­gens­­scha­dens.

    Im Scha­den­fall prü­fen wir, ob und in wel­cher Hö­he Sie für ei­nen Scha­­den haf­ten.

    Be­rech­tig­te An­­sprü­che be­glei­chen wir. Un­­be­rech­tig­te An­sprü­che weh­ren wir für Sie ab – not­falls vor Ge­richt.
Teil­kasko
  • Die Teil­kas­ko un­se­rer Kfz-Ver­si­che­rung für Land­­wir­te er­setzt Ih­nen Schä­den am ei­ge­nen Fahr­zeug.

    Sie leis­tet z. B. bei Schä­den durch
    • Diebstahl, Raub, Un­ter­­schla­gung
    • Brand oder Ex­plo­sion
    • Sturm, Ha­gel, Blitz­schlag, Über­­schwem­mung
    • Zusam­men­­stoß mit Tie­ren al­ler Art
    • Tierbiss an Schläu­chen, Ka­beln, Lei­tun­gen und Fol­ge­­schä­den da­raus bis 3.000 €
    • Glas­bruch
Voll­kasko
  • Die Voll­kas­ko un­se­rer Kfz-Ver­si­che­rung für Land­wir­te bie­tet al­le Leis­tun­gen un­se­rer Teil­kas­ko.

    Da­rü­ber hin­aus be­steht Ver­si­che­rungs­schutz bei:
    • Van­da­lis­mus
    • selbst ver­schul­de­ten Un­fäl­len
    • Fahrer­flucht des Un­fall­geg­ners

FAQ – die häufigsten Fragen zur Kfz-Versicherung für Landwirte

Für wen gilt die Kfz-Versicherung für Landwirte?
  • Unsere Kfz-Ver­si­che­rung spe­ziell für Land­wir­te gilt für al­le land­wirt­schaft­li­chen Be­trie­be aus der Land- und Forst­wirt­schaft so­wie aus dem Wein- und Gar­ten­bau.
Welche Fahrzeuge können versichert werden?
  • In unserer Kfz-Ver­si­che­rung für Land­wir­te kön­nen un­ter an­de­rem fol­gen­de Fahr­zeu­ge ver­si­chert wer­den:
    • Pkw
    • Lkw
    • Land­wirt­schaft­li­che Zug­ma­schi­nen und Rau­pen­schlep­per
    • An­hän­ger für land­wirt­schaft­li­che Zug­ma­schi­nen
    • An­hän­ger in Son­der­aus­füh­rung
    • An­hän­ger im Werk- und Pri­vat­ver­kehr
    • Hub- und Ga­bel­stap­ler
    • Selbst­fah­ren­de land­wirt­schaft­li­che Ar­beits­ma­schi­nen
    • Camping­fahr­zeu­ge bzw. Wohn­mo­bi­le
    • Kraft­rä­der und Kraft­rol­ler
Welche Möglichkeiten der Selbstbeteiligung gibt es?
  • Für die Voll- und/oder Teil­kas­ko kön­nen Sie un­ter­schied­li­che Va­rian­ten wäh­len. Die häu­figs­ten Selbst­be­tei­li­gun­gen sind
    • Vollkasko 300 €/Teil­kas­ko 150 €
    • Vollkasko 500 €/Teil­kas­ko 150 €
    • Vollkasko 1.000 €/Teil­kas­ko 500 €
    oder
    • Teilkasko 300 €
    • Teilkasko 500 €
Erklärbild VGH Vorteile

Sie haben noch Fragen?

Neh­men Sie ger­ne Kon­takt zu uns auf oder fra­gen Sie Ih­re VGH Ver­tre­tung oder Spar­kas­se in Ih­rer Nä­he.

Jetzt zur Beratersuche

Sie haben noch Fragen?

Neh­men Sie ger­ne Kon­takt zu uns auf oder fra­gen Sie Ih­re VGH Ver­tre­tung oder Spar­kas­se in Ih­rer Nä­he.

Jetzt zur Beratersuche

Das könnte Sie auch interessieren

Land­technik­-
versicherung

Ihre sta­tio­nä­ren und fahr­ba­ren Ge­rä­te so­wie Ih­re Elek­­tro­nik kön­nen durch un­­vor­her­­seh­­ba­re Er­­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­stört wer­den. Un­se­re Land­tech­nik­­ver­si­che­rung schützt Sie vor den fi­nan­ziel­len Fol­gen.

Jetzt mehr erfahren

Land­technik­-
versicherung

Ihre sta­tio­nä­ren und fahr­ba­ren Ge­rä­te so­wie Ih­re Elek­­tro­nik kön­nen durch un­­vor­her­­seh­­ba­re Er­­eig­nis­se be­schä­digt oder zer­stört wer­den. Un­se­re Land­tech­nik­­ver­si­che­rung schützt Sie vor den fi­nan­ziel­len Fol­gen.

Jetzt mehr erfahren

Schaden
online melden

Sie möchten ei­nen Scha­den mel­den? Mit un­se­rem On­line-Scha­den­ser­vice geht dies ganz schnell und ein­fach. Al­ter­na­tiv kön­nen Sie na­tür­lich auch un­se­ren te­le­fo­ni­schen Scha­den­ser­vice nut­zen. Un­se­re Ex­per­ten sind je­den Tag rund um die Uhr für Sie er­reich­bar.

Jetzt Schaden melden

Schaden
online melden

Sie möchten ei­nen Scha­den mel­den? Mit un­se­rem On­line-Scha­den­ser­vice geht dies ganz schnell und ein­fach. Al­ter­na­tiv kön­nen Sie na­tür­lich auch un­se­ren te­le­fo­ni­schen Scha­den­ser­vice nut­zen. Un­se­re Ex­per­ten sind je­den Tag rund um die Uhr für Sie er­reich­bar.

Jetzt Schaden melden

Auf die­ser In­ter­net­sei­te fin­den Sie nur ei­nen Über­blick über die Ver­siche­rungs­leistun­gen. Die dar­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen und Lei­stungs­be­schrei­bun­gen sind kein Ver­trags­be­stand­teil. Grund­lage für den Ver­siche­rungs­schutz sind aus­schließ­lich die Ver­siche­rungs­be­din­gun­gen und Ver­ein­barun­gen.