• Symbolbild Firmen Kundenberatung

    Die Risikoanalyse
    und -beratung

    Risiken analysieren, absichern und reduzieren

Sie sind hier: Startseite |Service |Risikoanalyse und -beratung

Das Risikokonzept der VGH

Individuelle Ri­si­ken er­ken­nen – maß­ge­schnei­der­te Lö­sun­gen fin­den

Symbolbild Aufnahme von Daten

Die VGH steht Ih­nen in al­len Fra­gen der Un­ter­­neh­mens­­ab­­si­che­rung gern zur Sei­te.

Als größ­ter Ver­­si­che­rer in Nie­der­­sach­sen bie­ten wir Ih­nen und Ih­rem Un­ter­­neh­men al­le nur er­­denk­­li­chen Mög­lich­­kei­ten: an­ge­fan­gen bei der Ri­si­ko­­ana­lyse über die Aus­­ar­bei­tung ei­nes in­di­vi­­duel­len Ver­si­che­rungs­­kon­zepts für Un­ter­­neh­men je­der Größe bis hin zu ei­ner be­son­ders per­sön­­li­chen Be­treu­ung – ge­ra­de im Scha­den­­fall.

In 2 Schritten zum optimalen Schutz

Schritt 1: Risiken erkennen, analysieren und absichern

Jedes Unter­nehmen ist in­di­vi­duel­len Ri­si­ken aus­ge­setzt, die schlimms­ten­falls die wirt­schaft­liche Exis­tenz be­dro­hen. Nicht je­des Ri­si­ko ist für al­le Un­ter­neh­men gleich. Mit­hil­fe der in­di­vi­duel­len Be­treu­ung durch die Spe­zia­lis­ten der VGH wer­den die für Sie re­le­van­ten Ri­si­ken er­kannt und ana­ly­siert. Was und ob et­was zur Ab­si­che­rung der Ri­si­ken ge­tan wird, ist Teil der pro­fes­sionel­len Be­wer­tung der VGH Spe­zia­lis­ten.
Im Wesentlichen sind die Risiken fünf Bereichen zuzuordnen:
Aus unserem um­fassenden Leistungsangebot stellen wir Ih­nen ein maß­ge­schneider­tes Ver­si­che­rungs­pa­ket zu­sammen.

Schritt 2: Risiken vermeiden und minimieren

Mit unse­rem Scha­den­ver­hü­tungs-Ma­nage­ment zei­gen wir Ih­nen Lö­sun­gen zur Ver­mei­dung oder Min­de­rung der Ge­fah­ren­quel­len auf und hel­fen so, Schä­den im Vor­feld zu ver­hin­dern. Oft­mals ste­hen Ih­nen und Ih­rem Un­ter­neh­men mehr Mög­lich­kei­ten zur Scha­den­ver­mei­dung zur Ver­fü­gung als Sie den­ken – ob tech­nische Er­wei­te­run­gen oder bau­liche An­pas­sun­gen. Im Ver­bund mit un­se­ren Ver­si­che­rungs­pro­duk­ten ist Ihr Un­ter­neh­men rund­um bes­tens ge­schützt und ab­ge­sichert.
Weitere In­for­ma­tio­nen zu den The­men Scha­den­ver­hü­tung und Scha­den­for­schung wer­den von den öf­fent­li­chen Ver­si­che­rern in der Zeit­schrift Scha­den­pris­ma unter www.schadenprisma.de ver­öf­fent­licht.

Die Leistungen der VGH Schadenverhütung:

Symbolbild Kundenberatung in Produktionshalle
  • Gefährdungs­ana­lyse Brand- und Ein­bruch­schutz so­wie Um­welt­ri­si­ken
  • Ausarbeitung von Empfeh­lun­gen und Maß­nah­men zum Brand­schutz so­wie Si­cher­heits­kon­zep­ten
  • Planungs­hil­fen bei Neu- und Um­bau­ten, Un­ter­stüt­zung bei der Durch­füh­rung von Si­cher­heits­maß­nah­men
  • Konzeption und Be­wer­tung von Brand­schutz­an­la­gen (z. B. Brand­mel­de- und Lösch­an­la­gen), Prü­fung von An­ge­bo­ten
  • Erfahrungs­aus­tausch mit Brand­schutz­be­auf­trag­ten und Um­welt­be­triebs­prü­fern so­wie Si­cher­heits­fach­kräf­ten
Die gezielte Ri­si­ko­be­ra­tung wird durch un­ser 15-köpfi­ges Team des Scha­den­ver­hü­tungs-Ma­nage­ments durch­ge­führt. Un­se­re Ex­per­ten ver­fü­gen über Wis­sen aus den Be­rei­chen
  • Maschi­nen­bau, Elek­tro­tech­nik, Archi­tek­tur, Bau­we­sen, Ver­fah­rens­tech­nik und Bio­lo­gie,
  • sowie aus Che­mie, Phy­sik, Bio­lo­gie, Geo­lo­gie, Öko­lo­gie, Lim­no­lo­gie, tech­nischem Know-how im Hoch- und Tief­bau, in der An­la­gen­tech­nik, Toxikologie so­wie im Qua­li­täts-, Um­welt- und Si­cher­heits­ma­nage­ment.

Unsere Leistungen zur Schadenverhütung im Detail

Brandschutzberatung
  • Spezialisten ste­hen Ih­nen in al­len bau­li­chen, an­la­ge­tech­ni­schen und or­ga­ni­sa­to­ri­schen Brand­schutz­fra­gen zur Sei­te. Sie hel­fen da­bei, ei­ne Kom­plett­lö­sung im Rah­men brand­schutz­recht­li­cher Si­cher­heits­maß­nah­men zu ent­wickeln, in­klu­si­ve
    • Emp­feh­lung von Brand­schutz­kon­zep­ten,
    • Hilfe zur Auf­stel­lung ei­ner Brand­schutz­ord­nung,
    • der Ana­ly­se von Brand­ri­si­ken.
Einbruchdiebstahl-Sicherungsberatung
  • Die VGH Spe­zia­lis­ten ste­hen Ih­nen für die Pla­nung von Si­che­rungs­kon­zep­ten, die Be­ra­tung und Pro­jek­tie­rung bei Neu- und Um­bau­ten und zur tech­ni­schen Un­ter­stüt­zung in al­len or­ga­ni­sa­to­ri­schen, me­cha­ni­schen und elek­tro­ni­schen Fra­gen der Ge­bäu­de­si­cher­heit zur Ver­fü­gung, in­klu­si­ve
    • der Beratung zu me­cha­ni­schen und elek­tro­ni­schen Si­che­rungs­maß­nah­men und
    • der Pla­nung von Ein­bruch­mel­de- und Vi­deo­an­la­gen.
Umweltberatung
  • Die Umwelt­ex­per­ten der VGH un­ter­stüt­zen Sie vor Ort bei der Ri­si­ko­er­ken­nung und -min­de­rung von Um­welt­ri­si­ken so­wie bei der Ab­si­che­rung die­ser Ge­fah­ren, in­klu­si­ve
    • des Ab­gleichs mit den recht­li­chen Vor­ga­ben und
    • Emp­feh­lun­gen zu tech­ni­schen oder or­ga­ni­sa­to­ri­schen Lö­sungs­mög­lich­kei­ten.

Sie haben noch Fragen?

Nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf oder fragen Sie Ihre VGH Vertretung oder Sparkasse in Ihrer Nähe.

Jetzt zur Beratersuche