VGH_Altervorsorge_Fonds_L
VGH_Altervorsorge_Fonds_L
VGH_Altervorsorge_Fonds_L
Sie sind hier: Startseite

Den VGH Altersvorsorge Fonds haben wir eigens für unsere Kunden aufgelegt. Auf Basis eines erprobten Anlagemodells werden Ihre Beiträge mit dem Ziel investiert, möglichst hohe Erträge zu erwirtschaften.

Philosophie

  • Der VGH Altersvorsorge Fonds wird analog zu einem Fonds gemanagt, den wir bereits erfolgreich im Risikoportfolio der Provinzial Lebensversicherung Hannover (PH) einsetzen.
  • Dadurch bieten wir absolute Konkurssicherheit.
  • Über den VGH Altersvorsorge Fonds werden eigens für die VGH aufgelegte Zielfonds zu verschiedenen Anlagethemen (z. B. Globale Aktien) erworben.
  • Unser professionelles Fondsmanagement durch internationale Anlagemanager sorgt für eine überdurchschnittliche Performance der Rentenversicherung.

Philosophie

  • Der VGH Altersvorsorge Fonds wird analog zu einem Fonds gemanagt, den wir bereits erfolgreich im Risikoportfolio der Provinzial Lebensversicherung Hannover (PH) einsetzen.
  • Dadurch bieten wir absolute Konkurssicherheit.
  • Über den VGH Altersvorsorge Fonds werden eigens für die VGH aufgelegte Zielfonds zu verschiedenen Anlagethemen (z. B. Globale Aktien) erworben.
  • Unser professionelles Fondsmanagement durch internationale Anlagemanager sorgt für eine überdurchschnittliche Performance der Rentenversicherung.

Risikosteuerung

  • Die Zielfonds werden von externen Managern gemanagt, die von uns ausgewählt werden.
  • Auch die Anlagerichtlinien werden von uns vorgegeben.
  • Der Anstoß zur Reallokation der Gesamtaufstellung erfolgt über unser Kapitalanlagemanagement – diese Maßnahmen wirken antizyklisch.
  • Der Managementerfolg der einzelnen Asset-Manager wird eng überwacht und rückgekoppelt, Manager werden bei Misserfolg unter Umständen ausgetauscht.

 

Risikosteuerung

  • Die Zielfonds werden von externen Managern gemanagt, die von uns ausgewählt werden.
  • Auch die Anlagerichtlinien werden von uns vorgegeben.
  • Der Anstoß zur Reallokation der Gesamtaufstellung erfolgt über unser Kapitalanlagemanagement – diese Maßnahmen wirken antizyklisch.
  • Der Managementerfolg der einzelnen Asset-Manager wird eng überwacht und rückgekoppelt, Manager werden bei Misserfolg unter Umständen ausgetauscht.

 

Zusammensetzung

  • Nutzung des gesamten Spektrums der Renditechancen auf den internationalen Kapitalmärkten (siehe Grafik).
  • Das Portfolio ist ungefähr zu einem Viertel in Aktien und aktienähnlichen Anlagen sowie zu rund drei Vierteln in Zinsanlagen verschiedener Bonitäten investiert.
  • Es wird Währungsabsicherung betrieben (Ausnahme: Aktien).
  • Die Manager arbeiten damit nach klaren Managementaufträgen. Der Investitionsgrad ist immer nahe 100 % (dauerhafte Risikonahme).
  • Die Kostenbelastung von ca. 50 Basispunkte (0,5 %) entspricht institutionellen Konditionen.
  • Nutzung des gesamten Spektrums der Renditechancen auf den internationalen Kapitalmärkten (siehe Grafik).
  • Das Portfolio ist ungefähr zu einem Viertel in Aktien und aktienähnlichen Anlagen sowie zu rund drei Vierteln in Zinsanlagen verschiedener Bonitäten investiert.
  • Es wird Währungsabsicherung betrieben (Ausnahme: Aktien).
  • Die Manager arbeiten damit nach klaren Managementaufträgen. Der Investitionsgrad ist immer nahe 100 % (dauerhafte Risikonahme).
  • Die Kostenbelastung von ca. 50 Basispunkte (0,5 %) entspricht institutionellen Konditionen.

Eckdaten

WKN 00000A1T75Y ISIN DE000A1T75Y0

Der VGH Altersvorsorge Fonds ist kein Publikumsfonds. Darum kann die aktuelle Kursentwicklung nur über diese Seite eingesehen werden.

* Die an dieser Stelle ausgewiesene Verwaltungsvergütung wurde auf Basis der tatsächlich angefallenen Kosten ermittelt. Diese Kosten stellen für die zukünftige Belastung nur eine Schätzung dar, da sich diese anders entwickeln können. Die Verwaltungsvergütung enthält alle im Zusammenhang mit der Fondsverwaltung anfallenden Kosten (Managementvergütung inkl. Zielfonds, Depotbankgebühr, laufende Kosten, erfolgsbezogene Vergütung) mit Ausnahme der Transaktionskosten. Sie wird jährlich dem Fondsguthaben entnommen. Wir übersenden Ihnen auf Wunsch ein gedrucktes Exemplar des aktuellen Quartals- bzw. Jahresberichtes.


Jahresbericht 2016 (PDF)

WKN 00000A1T75Y ISIN DE000A1T75Y0

Der VGH Altersvorsorge Fonds ist kein Publikumsfonds. Darum kann die aktuelle Kursentwicklung nur über diese Seite eingesehen werden.

* Die an dieser Stelle ausgewiesene Verwaltungsvergütung wurde auf Basis der tatsächlich angefallenen Kosten ermittelt. Diese Kosten stellen für die zukünftige Belastung nur eine Schätzung dar, da sich diese anders entwickeln können. Die Verwaltungsvergütung enthält alle im Zusammenhang mit der Fondsverwaltung anfallenden Kosten (Managementvergütung inkl. Zielfonds, Depotbankgebühr, laufende Kosten, erfolgsbezogene Vergütung) mit Ausnahme der Transaktionskosten. Sie wird jährlich dem Fondsguthaben entnommen. Wir übersenden Ihnen auf Wunsch ein gedrucktes Exemplar des aktuellen Quartals- bzw. Jahresberichtes.


Jahresbericht 2016 (PDF)

Aktuelle Kursentwicklung VGH Altersvorsorge Fonds

1 Monat   |   6 Monate   |   1 Jahr   |   5 Jahre

Erfahren Sie mit unserem Erklärfilm mehr zu unserer VGH Rente Invest