Sie sind hier: Startseite |Versicherungen

FAQ – alles zur ambulanten Zusatzversicherung der VGH

Wofür brauche ich eine Zusatzversicherung?
  • Eine Zusatz­ver­sicherung ist dann sinn­voll, wenn Sie den Leistungs­umfang Ihrer gesetzlichen Kranken­versicherung ver­bessern wollen.

    Für einen Zahn­ersatz gilt etwa nur eine Regel­versorgung. Ent­sprechend können, wenn Sie einen Zahn­ersatz brauchen, sehr schnell hohe Kosten auf Sie zukommen. Dann ist es ein großer Unter­schied, ob Sie durch eine Zusatz­versicherung nur einen Eigen­anteil von wenigen hundert Euro tragen oder ob Sie ohne eine Ab­sicherung einige tausend Euro schultern müssen.

    Kranken­zusatz­versicherungen gibt es für die unter­schiedlichsten Bereiche. Ent­scheiden Sie selbst, wo Ihnen eine bessere Absicher­ung wichtig ist.

Macht eine Krankenzusatzversicherung auch im höheren Alter Sinn?
  • Grund­sätzlich ist es sinn­voller, wenn Sie sich möglichst früh­zeitig absichern. Ob Sie etwa einen Zahn­ersatz-Tarif ab­schließen können, hängt von Ihrem aktuellen Zahn­status ab, also beispiels­weise der Anzahl fehlender Zähne. Noch mehr gilt das in den Tarifen, zu deren Ab­schluss vorab eine Gesundheits­prüfung notwendig ist. Anderer­seits gilt: Natürlich ist eine Ab­sicherung auch dann sinnvoll, wenn Sie sich bereits zum "höheren Alter" zählen. Rufen Sie uns an. Wir beraten Sie gern, welche Zusatz­versicherungen zu Ihrer Lebens­situation passen.

Weitere
FAQ's

Sie möch­ten sich weitere FAQ´s zu Gesundheit und Pflege an­sehen? Dann gehen Sie ein­fach auf unsere FAQ-Über­sicht.

Jetzt mehr erfahren

Ambulante
Zusatz­versicherung

Wenn Sie sich für ei­ne Zahn­er­satz­ver­si­che­rung ent­schei­den, ha­ben wir als Er­gän­zung ein in­te­res­san­tes An­ge­bot für Sie. Mit dem Ta­rif „top fit“ ver­rin­gern Sie Ih­re Zu­zah­lun­gen für am­bu­lan­te Heil­be­hand­lun­gen und si­chern sich zu­sätz­lich vie­le Leis­tun­gen, die von der ge­setz­li­chen Kran­ken­ver­si­che­rung nicht mehr ge­zahlt wer­den.

Jetzt mehr erfahren

Krankenhaus­-
zusatz­-
versicherung

Wer­den Sie Pri­vat­pa­tient im Kran­­ken­­haus. Si­chern Sie sich ei­ne bes­se­re me­di­­zi­­ni­sche Ver­­sor­gung z. B. durch ei­ne Spe­zia­lis­­ten­­be­­hand­­lung, Wahl des Kran­­ken­­hau­ses oder ei­ne hö­her­­wer­ti­ge Un­ter­­brin­gung im Ein- oder Zwei­bett­­zim­mer.

Jetzt mehr erfahren

Auf die­ser In­ter­net­sei­te fin­den Sie nur ei­nen Über­blick über die Ver­siche­rungs­leistun­gen. Die dar­ge­stell­ten In­for­ma­tio­nen und Lei­stungs­be­schrei­bun­gen sind kein Ver­trags­be­stand­teil. Grund­lage für den Ver­siche­rungs­schutz sind aus­schließ­lich die Ver­siche­rungs­be­din­gun­gen und Ver­ein­barun­gen.